Der Verband Kinder- und Jugendarbeit

Drinnen oder draußen

FORUM für Kinder- und Jugendarbeit
Ausgabe 1/2011

Mit Beiträgen unter anderem von

  • Jan Heidtmann
  • Birgit Herz
  • Charlotte Köttgen
  • Tom Koenigs
  • Alexander Brunner
    und vielen anderen mehr

Hier: Inhaltsverzeichnis und Impressum

Auszug aus dem Editorial:
Liebe Leserinnen und Leser!
(hier: vollständige Fassung des Editorials)

Drinnen oder draußen – mit dieser Frage sind die meisten jungen Menschen oft ganztägig beschäftigt. Viele von ihnen sind tagsüber lieber draußen als drinnen; sie suchen dort das echte Leben. Sie probieren was passiert, was geht und was nicht geht; sie sehen, erleben, lernen und verstehen. Viele von ihnen träumen sehnsüchtig aus dem Fenster, wenn sie drinnen sind und raus wollen … Gleichzeitig sind oft die gleichen Kinder in vielen Bereichen und an vielen Orten unfreiwillig draußen und wollen rein: Sie wollen nicht abseits, am Rande stehen, wollen mitmachen und dazu gehören – akzeptierter und geschätzter Teil einer Gruppe und geliebtes Familienmitglied sein. Die Frage, ob Kinder und Jugendliche drinnen oder draußen sind, ist im Alltag junger Menschen auf verschiedenen Ebenen oft Dauerthema. In diesem FORUM werfen wir einen Blick auf die vielschichtigen Aspekte vom Draußensein und lassen dabei natürlich auch wieder die Kinder selber zu Wort kommen.

Unter der Rubrik „Praxis gestalten“ haben wir Erfahrungen aus und Anregungen für die praktische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zusammen gestellt. Zentrale Themen sind hier die Jugendberatung, ein Plädoyer an die neue Hamburger Regierung, sich an den die Prämissen des KJHG auszurichten, der Kinderschutz, die Nützlichkeit des Chillens und das lebendige Kulturschaffen in der Offenen Arbeit.

Das FORUM schließt dann mit Ausblicken auf VKJH-Fortbildungen und eine interessante Veranstaltung des KiFaZ Barmbek-Süd.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre und einen wunderbaren Frühling mit vielen Gelegenheiten zu aktivem Draußensein!

Manuel Essberger und Maria Kalde

Ausgewählte Beiträge zum Download: