Stellungnahmen, Positionierungen


Bündnis Recht auf Spiel und Deutsches Kinderhilswerk vom 12.5.2020: Das Recht auf Spiel in Zeiten der Pandemie. Handlungsempfehlungen des Deutschen Kinderhilfswerkes und seiner Mitglieder im Bündnisbeirat Recht auf Spiel

Stellungnahme der BAG Mädchen*politik zur Corona-Pandemie & Mädchen* vom 6.5.2020: still*loving*moving*girls            

Endlich mal ein anderes Bild von Jugendlichen in der Presse! Sandra Schäfer für die MOPO vom 6.5.2020: https://www.mopo.de/hamburg/hilferuf-der-paedagogen-situation-in-hamburgs-familien-eskaliert--jugendliche-in-gefahr-36650362

Gemeinsame Stellungnahme der LAG OKJA Niedersachsen e.V. und des Landesjugendrings Niedersachsen e.V. vom 5.5.2020: Jugendarbeit ermöglichen! Wiedereinstieg in Angebote der Jugendarbeit

Prof. Dr. Gunda Voigts: Jugendliche brauchen Freiräume! Wie Perspektiven junger Menschen in Corona-Zeiten aus dem öffentlichen Blick entschwinden… – eine essayistische Betrachtung (Gedanken am 1. Mai 2020: „Solidarisch ist man nicht alleine!“)

Stellungnahme des Verbands Kinder- und Jugendarbeit Hamburg e.V. (VKJH) vom 29.4.2020: Teilöffnung von Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit dringend nötig!

Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e.V. (BAG OKJE) vom 29.4.2020: Die Offene Kinder- und Jugendarbeit ist für junge Menschen da – auch und gerade in Zeiten der Corona-Pandemie

Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland, aej-Pressemitteilung 3/2020: Kinder- und Jugendliche müssen raus aus der Warteschleife

Pressemitteilung der Bergedorfer OKJA-Kolleg*innen vom 7.4.2020: "Trotz Corona: Offene Kinder- und Jugendarbeit Bergedorf weiter gut aufgestellt!"  

Jeannette Schüler (Projektleitung) und das Team des Kinder-und Familienzentrums im Barmbek Basch (VKJH): Ergänzung zur Mitteilung über die Durchführung von Angeboten im KiFaZ Barmbek Basch im Bereich der Familienförderung und in den Frühen Hilfen